Musik von youtube auf ipad downloaden

Posted on 06/16/2020 in Uncategorized.

Im Gegensatz zu Android ist für iOS kein Downloader integriert. Wenn Sie den Download-Button in einer Musikdatei in Safari drücken, wird er nicht automatisch in der Musik-App geöffnet. Apple möchte, dass Sie die Dinge anders machen – mit Apple Music streamen, Filme von iTunes kaufen und so weiter. Aber was ist, wenn Sie Mixtapes online herunterladen möchten? Oder sehen Sie TV-Sendungen auf Ihrem iPhone? Es gibt ein paar Möglichkeiten, Musik und Videos auf dem iPhone und iPad herunterzuladen. Installieren von Dokumenten; Sie können es aus dem App Store herunterladen. Sobald es installiert ist, öffnen Sie die App und klicken Sie auf das Browser-Symbol, das wie ein kleiner Kompass aussieht. Auf dem iPhone befindet sich dies in der rechten unteren Ecke; auf dem iPad befindet es sich im linken Menü und mit der Bezeichnung Browser. Der beste Weg, um Musik und Videos aus dem Internet herunterzuladen und auf Ihrem iPhone oder iPad abzuspielen, ist die Verwendung der Documents by Readdle App. Es ist eine All-in-One-App mit integriertem Browser, Downloader, Dateimanager und Media Player.

Wenn Sie Ihre iTunes-Bibliothek nicht mit dem iPad synchronisieren möchten, um das heruntergeladene Video zu übertragen, scrollen Sie nach unten und aktivieren Sie die Option “Musik und Videos manuell verwalten”. Wenn Sie für die Premium-Version von iCloud Drive bezahlen und Noch Platz übrig haben, laden Sie einfach Ihre Musik oder Videos auf iCloud Drive selbst hoch. Auf diese Weise werden sie in der Finder-App auf Ihrem Mac und in der Dateien-App auf Ihrem iPhone oder iPad verfügbar sein. Wenn Ihr Gerät nicht erkannt werden kann, trennen Sie bitte das USB-Kabel von Ihrem PC und schließen Sie es erneut an, oder starten Sie das Programm neu. Es gibt auch eine Abkürzung namens YouTube Ripper. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, nur das Audio aus der Videodatei herunterzuladen. In beiden Tastenkombinationen müssen Sie nur das Video öffnen, freigeben, Shortcuts auswählen und die Verknüpfung ausführen. Nachdem das Video oder Audio heruntergeladen wurde, können Sie auswählen, wo es gespeichert werden soll (in iCloud Drive oder Dropbox), oder es in einer App wie VLC oder Documents öffnen. Verwenden Sie ein USB-Kabel, um Ihr iPad mit Ihrem Computer zu verbinden. Klicken Sie im Fenster “Gerät” auf die Schaltfläche “Musik von iTunes auf das Gerät übertragen”, um YouTube MP3-Dateien offline auf das iPad zu übertragen.

Damit Sie mit Ihren Freunden teilen können. Laden Sie Videos oder Musik von YouTube, VEVO, Vimeo, Facebook, Dailymotion, Google Music, Yahoo Music und 300+ Websites mit einem einzigen Klick herunter. Ziemlich klar, richtig? Ebenso können Sie die gleiche Methode verwenden, um Videos von Vimeo, Metacafe und anderen Online-Videoseiten in beliebige Formate herunterzuladen. Wenn Sie weitere Fragen zu YouTube to MP3 iPhone haben, wenden Sie sich bitte an unser Team. Übertragen und behalten Sie Ihre Musik- oder Filmsammlung auf Ihrem iPhone oder iPad? Laden Sie Ihr iPad mit Filmen auf, bevor Sie eine lange Reise unternehmen? Wenn Sie einen Plex-Server oder einen DLNA-Server ausführen, müssen Sie auch nichts übertragen. Stellen Sie einfach eine Verbindung zum Server her und starten Sie sofort mit dem Streaming vom Server. Darüber hinaus können Sie auch Songs hinzufügen, die von YouTube zu Apple Music heruntergeladen wurden, indem Sie sie in das MP3-Format konvertieren.

Comments are closed.